Weinstock und Terroir

Winzer mit Sinn


Sie können den Sinn des Winzers an der Zeit messen, die er im Weinberg verbringt.

Um qualitativ hochwertige Weine zu produzieren, muss man bis zum Zeitpunkt der Ernte Zeit damit verbringen, zu pflanzen, zu beschneiden, die Böden zu pflegen und das Blätterteil zu pflegen, um für Gesundheit und Wachstum zu sorgen.


In jedem Entwicklungsstadium sind die Reben anfällig und empfindlich gegenüber Schädlingen und Pilzkrankheiten, die die Ernte beeinträchtigen könnten. Jeder Moment ist wichtig im Lebenszyklus einer Rebe und der Winzer muss auf jedes Detail achten, das die Weine letztendlich großartig macht.


Antizipation, Achtung und Aktion müssen in jedem Schritt des Prozesses so präzise wie möglich sein.

In dieser pflanzlichen Welt zählt jede Geste, und jede Entscheidung wird einen wichtigen Einfluss auf den Stil, die Qualität und die Ausdruckskraft der Weine haben.


Ein Anbaugebiet für Qualitätsweine

CADILLAC - Côtes de bordeaux

 

Cadillac ist Teil der Appellation Côtes de Bordeaux, die 2011 offiziell für die ehrgeizigen Rotweine anerkannt wurde, die an Südhängen am rechten Ufer der Garonne, 40 Kilometer südlich von Bordeaux, am gegenüberliegenden Ufer der Gebiete Graves und Sauternes hergestellt wurden.

 

Die Château Vieille Tour befindet sich in einem privilegierten Terroir an den höchsten Hängen der Appellation. Der Weinberg widmet sich der Produktion von Rot- und Weißtönen von höchster Qualität zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Merlot, gemischt mit Petit Verdot, Cabernet-Sauvignon und Cabernet Franc, wird auf verschiedenen Böden gepflanzt, die größtenteils aus Ton und Kies bestehen, mit Taschen aus Kalkstein und Sand, an Hängen (lokal als «côteaux» bezeichnet), die sich vom Flussufer erheben und anbieten ein sehr wertvolles Gelände.

Terroir

zwischen stock und wein

 

Auf dem Plateau, auf dem sich der Weinberg der Château Vieille Tour befindet, überwiegen gut durchlässige Oberböden aus Ton und Kies. Dies führt zu Pflanzen mit einer guten Reife und dem Potenzial eines hohen Alkoholgehalts (der den Weinen Geschmeidigkeit verleiht und auf dem Exportmarkt gefragt ist), die aufgrund der frischen Ton- und Kalksteinschichten der Böden perfekt mit einem hohen Säuregehalt ausgeglichen sind darunter.


Das Côtes de Bordeaux «Terroir», weniger bekannt als das renommierteste Bordeaux und Sauternes Crus, vereint alle Qualitäten für die Herstellung hochwertiger und preiswerter Weine, die die Signatur von Bordeaux wert sind.

Tradition, «Savoir-Faire» und «Terroir», Qualität und Stil, das ist Cadillac Côtes de Bordeaux.

Außerdem ... wenn der Himmel vollkommen klar ist, können Sie sogar das Pyrenäengebirge sehen!

 

 

 

 

 

Weinverkostung & Weingutbesch

Verkauf am Weingut

 

+33 6 75 99 48 68